AKTUELLER HINWEIS ZUR CORONA-PANDEMIE+ + + + + + + + + + +Wir möchten Sie informieren, dass aufgrund der in Bayern geltenden Verordnungen aktuell keine Veranstaltungen in der Lehre und der Fort-Weiterbildung der MAP im Präsenzformat stattfinden können, alternativ bieten wir Online-Formate an. Weitere Details zum Format sind bei der jeweiligen Veranstaltung hinterlegt.
Facharztcurriculum

Das 3-semestrige Curriculum mit je 5 Samstagen vermittelt vormittags theoretische und nachmittags vorwiegend behandlungstechnische Psychotherapiekenntnisse (kasuistisch technische Seminare).

Es richtet sich an Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung zum Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychiatrie und Psychotherapie sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie.

Es ist ebenso anrechenbar für die Zusatzbezeichnung Psychotherapie für Ärztinnen und Ärzte. Es steht auch Interessentinnen und Interessenten offen, die psychotherapeutisch tätig sind (z.B. Psychologische Psychotherapeuten mit Approbation bzw. Zulassung) und die ihre theoretischen und behandlungstechnischen Kenntnisse auffrischen und vertiefen wollen.

Die Weiterbildung beinhaltet die wesentlichen psychisch bedingten Krankheitsbilder und ihre Behandlung mit tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie.

Es wird empfohlen, das gesamte Curriculum zu belegen. Die Weiterbildung kann in Ausnahmefällen auch semesterweise belegt werden.
Unser Angebot an Veranstaltungen im Facharztcurriculum finden Sie im Bereich Fortbildung.
Wir möchten Sie informieren, dass aufgrund der in Bayern geltenden Verordnungen aktuell keine Veranstaltungen in der Lehre und der Fort-Weiterbildung der MAP im Präsenzformat stattfinden können, alternativ bieten wir Online-Formate an. Weitere Details zum Format sind bei der jeweiligen Veranstaltung hinterlegt.
12. Symposium der MAP am 27.02.2021